Am Sonntag starteten nun auch die Herren Aktive in die Saison. Mit dem TC Blau-Weiß Eislingen 2 hatte man bereits einen bekannten Gegner, der vor zwei Jahren besiegt werden konnte.

Die unterbesetzte Truppe konnte als Ersatz Neuzugang Steffen Nägele von den Herren 30 gewinnen. Souverän gewann er an Position 1 sein Einzel. Vielen Dank für die Unterstützung, Steffen!

Die nächsten drei Einzel konnten ebenfalls gewonnen werden. Lediglich die zwei Youngster, darunter Aktiven-Debütant Noah Sührck, hatten Startschwierigkeiten, so dass es zum Doppel noch einmal etwas spannend wurde.

Die komplette Mannschaft behielt jedoch die Nerven und kassierte alle drei Doppel und nahm damit, wie bereits 2019, ein 7:2 und darüber hinaus die Tabellenführung nach Donzdorf mit – gelungener Saisonauftakt!

Einzel

Hofmann Nägele, S. 1:6 0:6
Brüderlin Weller, T. 2:6 2:6
Maurer Fiedler, H. 1:6 3:6
von Bock Schäffer, F. 2:6 1:6
Sihler Sührck, N. 7:5 6:4
Bader Schweller, M. 6:3 6:4

Doppel

Hofmann / Held Weller / Fiedler 0:6 2:6
Brüderlin / von Bock Nägele / Schäffer, F. 1:6 1:6
Sihler / Bader Sührck / Schweller 6:7 4:6